© 2020 EWS GmbH & Co.KG

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Geschäftsführer: Axel Weiße

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten

Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten

Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung

eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich

jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach

dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den

nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung

Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur

an Dritte weiter, wenn:

Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben

die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist

die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein

überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher

nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen

vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden

Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese

Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres

Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf

Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei

Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Webseite

Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Webseite

Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur

Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die

verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die

dahinterstehende Technik zu optimieren

Session-Cookies

Die Session ID wird vom Server zu Beginn einer Sitzung (englisch session) erzeugt. Sie muss mit der Antwort des Servers zum Client

übertragen werden und von diesem bei jedem weiteren Zugriff auf den Server mitgeliefert werden. Mit Hilfe der eindeutigen Session

ID können die serverseitig gespeicherten Daten (Beispiel: Warenkorb) bei jedem Zugriff eindeutig mit einem Benutzer verbunden

werden.

Die Session ID muss also mit jeder Antwort des Servers erneut an den Client übertragen werden. Eine Anfrage, die die Session ID

nicht enthält wird als erste Anfrage einer neuen Sitzung gesehen, der Benutzer verliert also seine bisherige Sitzung.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht

oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren

erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz

verantwortliche Person in unserer Organisation:

Herr Axel Weiße, Mühlenstraße 20 in 49838 Lengerich, Telefon: 05904-9644-0, Telefax: 05904-9644-25, E-Mail: info@ews-gmbh.org

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.

Disclaimer

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Trotzdem behalten wir uns Änderungen und Irrtümer vor.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese

fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber

der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.

Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten

Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen

werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke

zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen

Urheberrecht.

Keine Abmahnungen ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um

eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Bilder unverzüglich

entfernt, geändert oder ergänzt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch

von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls

Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen. (Schadensminderungspflicht in § 254 Abs. 2 Bürgerliches

Gesetzbuch (BGB)).

EWS GmbH & Co.KG
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem
ptical Illusions

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze,

insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Geschäftsführer: Axel Weiße

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit

folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren

Verarbeitung

Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten

Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten

Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten

aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und

Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung

eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen

haben

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese

jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie können sich

jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige

Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde

richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit

oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der

Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift

finden Sie unter:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschrift en_links-node.html

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche

Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in

dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine

Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als

den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre

persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben

die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen

erforderlich ist

die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung

erforderlich ist

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen

erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie

ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der

Nichtweitergabe Ihrer Daten haben

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und

Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten

daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten

Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber

vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall

des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die

entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den

gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer

Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch

mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst.

Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des

Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen

Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es

sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse

auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen

angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen

bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere

zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der

Webseite

Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Webseite

Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu

weiteren administrativen Zwecken

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf

unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken

zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um

Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind

nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs.

statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die

dahinterstehende Technik zu optimieren

Session-Cookies

Die Session ID wird vom Server zu Beginn einer Sitzung (englisch

session) erzeugt. Sie muss mit der Antwort des Servers zum Client

übertragen werden und von diesem bei jedem weiteren Zugriff auf

den Server mitgeliefert werden. Mit Hilfe der eindeutigen Session

ID können die serverseitig gespeicherten Daten (Beispiel:

Warenkorb) bei jedem Zugriff eindeutig mit einem Benutzer

verbunden werden.

Die Session ID muss also mit jeder Antwort des Servers erneut an

den Client übertragen werden. Eine Anfrage, die die Session ID

nicht enthält wird als erste Anfrage einer neuen Sitzung gesehen,

der Benutzer verliert also seine bisherige Sitzung.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen,

damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht

oder um Änderungen unserer Leistungen in der

Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer

Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue

Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte

eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz

verantwortliche Person in unserer Organisation:

Herr Axel Weiße, Mühlenstraße 20 in 49838 Lengerich, Telefon:

05904-9644-0, Telefax: 05904-9644-25, E-Mail: info@ews-

gmbh.org

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-

Generator der activeMind AG erstellt.

Disclaimer

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.

Trotzdem behalten wir uns Änderungen und Irrtümer vor.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf

deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für

diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die

Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder

Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden

zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße

überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der

Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle

der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer

Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von

Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend

entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte

anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie

Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten

Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen

Urheberrecht.

Keine Abmahnungen ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte

Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um

eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren,

dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Bilder

unverzüglich entfernt, geändert oder ergänzt werden, ohne dass

von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes

erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige

Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich

zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung

vorgenannter Bestimmungen einreichen.

(Schadensminderungspflicht in § 254 Abs. 2 Bürgerliches

Gesetzbuch (BGB)).